Beiträge des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kultur2018-12-10T07:36:50+01:00

Beiträge des Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur

17.05. 2022

Rund 1,46 Millionen Euro für innovative Brandenburger Lehre

17. Mai 2022|

Die Stiftung Innovation in der Hochschullehre fördert acht Projekte für innovative Lehre von Brandenburger Hochschulen mit insgesamt rund 1,46 Millionen Euro im Rahmen ihres Förderprogramms ‘Freiraum 2022‘. Wissenschaftsministerin Dr. Manja Schüle freut sich über den Erfolg der Hochschulen: „Gratulation den Gewinner-Projekten aus Brandenburg! Wir brauchen langfristige Strategien für zukunftsweisende Lehre und experimentelle [...]

28.02. 2022

Künstliche Intelligenz für brandenburgische Unternehmen

28. Februar 2022|Schlagwörter: |

Wirtschaftsminister Jörg Steinbach hat heute an der Technischen Hochschule Wildau die ‘Strategie zum Einsatz der KI-Technologie in den brandenburgischen Unternehmen‘ vorgestellt. Forschungsministerin Manja Schüle begleitete die Präsentation mit einem Grußwort. „Die Digitalisierung hat die Arbeitswelt in den vergangenen 20 Jahren grundlegend verändert und wird es mit voranschreitender Durchdringung weiterhin tun. [...]

23.02. 2022

Gemeinsam, lebendig, digital: Das ZDT der brandenburgischen Hochschulen im neuen Design

23. Februar 2022|Schlagwörter: |

Die brandenburgischen Hochschulen und das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg (MWFK) haben für das Zentrum der Brandenburgischen Hochschulen für Digitale Transformation (ZDT) ein eigenes Erscheinungsbild auf den Weg gebracht. So wird für alle besser sichtbar, was das ZDT ausmacht: eine Kooperationsplattform der Hochschulen, die die Digitalisierung [...]

21.01. 2022

Fast 1 Million Euro für Digitalisierung im Kulturbereich 2021

21. Januar 2022|

Das Land Brandenburg hat die Digitalisierung im Kulturbereich im vergangenen Jahr deutlich vorangebracht: Im Rahmen von zwei unterschiedlichen Förderprogrammen hat das Land insgesamt 44 Projekte mit rund 935.000 Euro gefördert. Kulturministerin Manja Schüle: „Digitalisierung wird Kultur langfristig verändern. Und Corona hat diesen Prozess erheblich beschleunigt. Deshalb treiben wir die digitale [...]

17.01. 2022

Rund 500.000 Euro für digitale Transformation in der Kultur

17. Januar 2022|

Erfolg für Brandenburg: Neun Kultureinrichtungen waren erfolgreich beim Bund-Länder-Programm ‘KULTUR.GEMEINSCHAFTEN: Kompetenzen, Köpfe, Kooperationen‘. Sie erhalten in diesem Jahr mehr als 500.000 Euro für Projekte der digitalen Qualifizierung und Transformation in der Kultur. Kulturministerin Manja Schüle gratuliert den ausgewählten Akteuren: „Das ist ein großartiger Erfolg für Brandenburg und die ausgewählten Einrichtungen. [...]

17.12. 2021

Vorhang auf für die “Digitale Bühne” – Musizieren und Theaterspielen im virtuellen Raum

17. Dezember 2021|

Das Kulturministerium unterstützt das Projekt ‘Digitale Bühne‘ mit 70.000 Euro. Es ermöglicht Künstlerinnen und Musikern sowie Theaterensembles, ortsunabhängig und in Distanz miteinander zu musizieren, zu proben oder aufzutreten. Das Berliner Unternehmen Digitale Bühne gGmbH entwickelt dafür einen Software-Service, der einen für das Musizieren und Theaterspielen optimierten virtuellen Raum bietet. Auf [...]

Nachrichten der Ressorts

Kategorien

Nach oben